Home Blog Shungit-Wasser: Allergische Erkrankungen (und Dermatitis allergischer Ätiologie)

Donnerstag, 16 April 2015 16:25

Shungit-Wasser: Allergische Erkrankungen (und Dermatitis allergischer Ätiologie)

Rate this item
(0 votes)

Allergy allergic dermatitis

Behandlung

Bei den allergischen Erkrankungen wird das Shungit-Wasser verwendet. Nach jeder Einnahme muss der Patient mit der Lösung die Nasenlöcher spülen und gurgeln. Dies wird im Laufe von drei Tagen wiederholt. Äußere allergische Anzeichen werden mit dem Shungit-Wasser bis zu 6 Mal am Tag behandelt. Nach dem Gurgeln bzw. Spülen der Nasenlöcher ist es notwendig ein halbes Glas des lebendigen (basischen) Wassers zu trinken.

Behandlungsresultat

Trotz, dass eine wesentliche Verbesserung des Zustands des Betroffenen bereits am zweiten oder dritten Tag eintritt, ist es notwendig, die Ursache der allergischen Reaktion herauszufinden und diese zu beseitigen.

Read 2192 times Last modified on Donnerstag, 16 April 2015 16:31