Dienstag, 14 April 2015 12:47

Shungit-Wasser: Psoriasis

Rate this item
(0 votes)

Using shungite water to cure Psoriasis

Behandlung

            Vorher nehmen Sie ein heißes Bad oder duschen Sie sich, waschen Sie die betroffenen Stellen mit Seife und weichen Sie etwas mit dem heißen Wasser auf. Man kann eine einfache heiße Kompresse machen. Machen Sie etwas Shungit-Wasser heiß, reiben Sie damit die betroffenen Stellen ein und lassen einige Minuten trocknen. Danach im Laufe von 8 Tagen machen Sie diese Stellen immer wieder mit dem lebendigen (basischen) Wasser nass. Vermeiden Sie das Baden während dieser Zeit. In den ersten drei Tagen sollte man vor jeder Mahlzeit 2/3 Glas Shungit-Wasser einnehmen. In den restlichen drei Tagen nehmen Sie in gleicher Weise das lebendige (basische) Wasser ein. Wenn Sie starkes Aufreißen beobachten, können Sie mit Shungit-Wasser diese Stellen nass machen, um die Wirkung des basischen Wassers zu mildern. Nach einem Zyklus dieser Behandlung legen Sie bitte eine Woche Pause ein. Danach können Sie die Behandlung solange wiederholen, solange es notwendig ist.

Behandlungsresultat

            Bereits am vierten oder fünften Tag blättern die Schüppchen von der Haut ab. Für vollständige Heilung sind drei bis vier Zyklen der Behandlung notwendig. Manchmal mehr, manchmal weniger. Machen Sie ein Diät und schließen Sie Alkohol, Rauchen, scharfe, geräucherte und fetthaltige Gerichte aus. Versuchen Sie sich nicht aufzuregen.

Read 2634 times Last modified on Mittwoch, 15 April 2015 12:38